Veranstaltungen

15.10.2019 - 25.03.2020
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 09:00 Uhr (M 201)
O-Phase: 2-Fach-Bachelor - Routenplanung
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Team Vizepräsident KO
15.10.2019, 10:00 Uhr (D 028)
O-Phase: Bildungswissenschaften
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 10:00 Uhr (G 310)
O-Phase: BioGeoWissenschaften (BA)
Campus Landau
15.10.2019, 10:00 Uhr (HS I/II)
KLIPS-Info für Erstsemester (Landau) - Anmeldung nicht erforderlich

HS I/II

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 11:00 Uhr (G 310)
O-Phase: Geographie
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 11:00 Uhr (G 209)
O-Phase: BioGeoWissenschaften (MA)
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 12:00 Uhr (D 028)
O-Phase: CV, Informatik (Ba, Ma & Lehramt), Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik, E-Government
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 12:00 Uhr (M 001)
O-Phase: Web Science
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (B 013)
O-Phase: Informatik Ba/Ma
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (B 016)
O-Phase: Lehramt Informatik, Lehramt BBS Informationstechnik/Informatik
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (F 414)
O-Phase: Musikwissenschaften und Musikpädagogik
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (E 314)
O-Phase: Computervisualistik Ba/Ma
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (A 213)
O-Phase: Informationsmanagement Ba/Ma
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (A 120)
O-Phase: Wirtschaftsinformatik Ba/Ma
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 13:00 Uhr (B 017)
O-Phase: E - Government
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 14:00 Uhr (M 201)
O-Phase: Philosophie & Ethik
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
15.10.2019, 19:00 Uhr
16.10.2019, 19:00 Uhr
O-Phase: Kneipenrallye

Zweimal im Jahr machen die Erstsemester die Koblenzer Altstadt unsicher. Freut euch also schonmal auf einen Abend leckerer Cocktails, kühlen Biers und spannender Aufgaben!

IPZ - Interdisziplinäres Promotionszentrum
15.10.2019, 19:00 Uhr (Spökes Weisser Gasse 19-25 Koblenz)
IPZ: Impuls und Vernetzung - Spieleabend im Spökes

Organisiert durch die Promovierenden-Mitglieder des IPZ-Beirats

In regelmäßigen Treffen an beiden Standorten laden die Promovierendenvertreter*innen des IPZ-Beirats zum Austausch und zur Vernetzung ein. Die Treffen bestehen zumeist aus zwei Teilen: In einem ersten, inhaltlichen Part werden thematisch wechselnde Impulse gegeben, es finden Kurzworkshops und interdisziplinäre Kolloquien statt. Der zweite, informelle Part schließt daran an und lädt in Form eines Get-togethers zum geselligen Austausch in der jeweiligen Stadt ein.

Am 15. Oktober sind alle Interessierten ab 19.00 Uhr herzlich eingeladen, sich einem geselligen Spieleabend der Promovierendenvertretung im Spökes (Weisser Gasse 19-25, Koblenz Stadt) anzuschließen.

Anmeldungen sind über die Homepage des IPZ möglich.

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 09:00 Uhr (M 001)
O-Phase: Management und Ökonomie
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 09:00 Uhr (G 410)
O-Phase: Angewandte Naturwissenschaften
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 10:00 Uhr (G 310)
O-Phase: Biologie
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 10:00 Uhr (G 410)
O-Phase: Chemie & Physik funktionaler Materialien
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 10:00 Uhr (E 011)
O-Phase: Psychologie
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 10:00 Uhr (E 314)
O-Phase: Kulturwissenschaften (BA)
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 11:00 Uhr (M 201)
O-Phase: Chemie
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 12:00 Uhr (D 028)
O-Phase: Mathematik
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 12:00 Uhr (E 314)
O-Phase: Kulturwissenschaften (MA)
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 12:00 Uhr (E 011)
16.10.2019, 14:00 Uhr (E 112)
16.10.2019, 14:00 Uhr (E 113)
16.10.2019, 14:00 Uhr (E 114)
17.10.2019, 12:00 Uhr (E 011)
17.10.2019, 14:00 Uhr (E 011)
17.10.2019, 16:00 Uhr (E 112)
17.10.2019, 16:00 Uhr (E 113)
17.10.2019, 16:00 Uhr (E 114)
O-Phase: Pädagogik (BA)

Noch vor dem Start der regulären Lehrveranstaltungen (ab dem 21. Oktober) finden für Sie die sog. „Informationstage vor Studienbeginn“ am Mittwoch, 16.10., und am Donnerstag, 17.10. (jeweils 12 bis ca. 18 Uhr), statt.
In Form einer gemeinsamen Blockveranstaltung werden dabei alle neuen B.A.-Pädagogik-Studierenden in Idee, Verlauf und Organisation des Studiums eingeführt. Dort erfahren Sie zudem Näheres über die konkreten Details Ihrer Studienplangestaltung und -belegung im ersten Semester. Die Veranstaltung ist – mit einem Umfang von einem Leistungspunkt – bereits Bestandteil Ihres ersten Moduls E 1 „Studienorientierung und pädagogische Professionalität“.
Treffpunkt für den Start ist der Hörsaal 011 im Gebäude E an der Universität, Campus Koblenz-Metternich.
Bitte nehmen Sie vor den o.g. Informationstagen keine Buchungen in KLIPS vor. Es ist sichergestellt, dass Sie in allen für Sie vorgesehenen Veranstaltungen einen Platz bekommen, wenn Sie sich nach den Informationstagen dort anmelden.

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 13:00 Uhr (G 409)
O-Phase: Physik
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 14:00 Uhr (A 213)
O-Phase: Wirtschaft & Arbeit
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 14:00 Uhr (E 011)
O-Phase: Soziologie
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 15:00 Uhr (E 011)
O-Phase: Germanistik
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 16:00 Uhr (F 224)
O-Phase: Ernährungs- und Verbraucherbildung
IPZ - Interdisziplinäres Promotionszentrum
16.10.2019, 16:30 Uhr
IPZ: Tutorial for international PhD students and postdocs

Would you like to do, or have you already started, a PhD or a Campus Koblenzproject as a postdoc in Koblenz, and German is not your native language? Whether you have already completed your undergraduate degree here or have just arrived for post-grad work, other international PhD candidates and postdocs have similar questions and problems. Why not profit from the experience of others and at the same time make new contacts? The tutorial for international PhD candidates and postdocs provides an opportunity to discuss private and academic challenges and the special needs of non-German PhD candidates and postdocs.

To sign up please visit the IPZ-homepage.

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
16.10.2019, 17:00 Uhr (F 139)
O-Phase: Techniklehre
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
17.10.2019, 10:00 Uhr (E 112)
18.10.2019, 10:00 Uhr (E 113)
O-Phase: Erziehungswissenschaften (MA)
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
17.10.2019, 11:00 Uhr (E 413)
O-Phase: Katholische Theologie
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
17.10.2019, 11:00 Uhr (E 412)
O-Phase: Evangelische Theologie
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Team Vizepräsident KO
17.10.2019, 12:00 Uhr
O-Phase: Anglistik
FB 4 - Informatik
Institut für Computervisualistik
17.10.2019, 12:00 Uhr (B 013)
CG-Kolloquium
Campus Koblenz
17.10.2019, 19:00 Uhr
Welcome-Dinner für Erst- und Zweitsemester

Mensa am Rheinmoselcampus, Hochschule Koblenz

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
18.10.2019, 15:00 Uhr (D 028)
O-Phase: Siegerehrung

Am Ende einer jeden O-Woche steht bei uns die Siegerehrung. Kommt mit eurer Gruppe vorbei und holt euch eure Preise ab. Im Anschluss geht es dann noch hinter das N-Gebäude. Hier laden wir euch auf ein paar Hot Dogs und gute Musik ein. Bei einem gemütlichen Lagerfeuer (und evtl. etwas Beer Pong und Flunky Ball) runden wir so die O-Phase dann ab.

Institut für Informatik
18.10.2019, 16:00 Uhr (D 239)
18.10.2019, 16:00 Uhr (D 238)
10 Jahre Institut WeST: Was ist Web Science und was hat das mit mir zu tun?

Das Institute for Web Science and Technologies, kurz WeST, wird 10 Jahre alt. Doch wofür steht WeST? Wofür steht Web Science? Geht es da um Webseiten und wen interessiert das? 

Wir nehmen das Jubiläum nicht nur zum Anlass, mit Ihnen zu feiern, das auch, sondern auch dazu, aufzuzeigen, wofür WeST steht. Es geht dabei so gut wie gar nicht um Webseiten, vor allem aber geht es um die Verknüpfung von Menschen und Wissen.

Wir laden Sie ein mit uns zusammen zu feiern und zu diskutieren.

Spontanes Hereinschneien ist möglich, zwecks Planung von Getränken und Häppchen bitten wir aber um Anmeldung bis zum 11. Oktober per email an westanniversary@uni-koblenz.de

Das detaillierte Programm finden Sie unter:

https://owncloud.uni-koblenz-landau.de/owncloud/s/DDFy3ZXDGAKr5cF/download

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
18.10.2019, 17:00 Uhr (AStA Grillplatz)
O-Phase: Lagerfeuerromantik

Hinter dem N-Gebäude.

FB 2 - Philologie / Kulturwissenschaften
21.10.2019, 12:00 Uhr (F 144)
Disputation im Rahmen des Promotionsverfahrens von Sabine Zwierlein-Rockenfeller

EINLADUNG zur Disputation

im Rahmen des Promotionsverfahrens von Frau Sabine Zwierlein-Rockenfeller  im Fach Philosophie  am 21. Oktober 2019 um 12:15 Uhr in Raum F 144.

Thema der Dissertation: „Sich selbst verstehen. Untersuchungen zu einer möglichen Erkenntnistheorie der Innenwelt bei Paul Ludwig Landsberg“

An den Vortrag der Doktorandin über die Ergebnisse ihrer Dissertation von 30 Minuten Dauer schließt sich die Disputation an (bis zu 60 Minuten). Sie wird von der Moderatorin oder vom Moderator geleitet.

Sie beinhaltet die Verteidigung der Dissertation und dient dazu, die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Diskurs nachzuweisen. Vortrag und Disputation sind hochschulöffentlich.

Fragerecht haben die hauptamtlich Lehrenden und Habilitierten sowie ausgeschiedene Junior­professorinnen und Juniorprofessoren im Sinne des § 61 Abs. 2a HochSchG.

 

 

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Studentische Selbstverwaltung
21.10.2019, 18:00 Uhr (B 016)
26.AStA-Sitzung der 33-Legislatur
Campus Koblenz
Referat 12: Öffentlichkeitsarbeit
22.10.2019, 12:00 Uhr (D 239)
Infoveranstaltung Aggregator für das wissenschaftliche Profil

Der "Aggregator für das wissenschaftliche Profil" unterstützt die Wissenschaftler*innen der Universität Koblenz · Landau dabei, einen Überblick über die öffentlich zugänglichen Daten Ihres wissenschaftlichen Profils zu bekommen.

Dazu werden die Forschungsinformationen zu Ihrer Person aus verschiedenen, öffentlich zugänglichen Quellen gebündelt und aggregiert dargestellt.

Die Informationsveranstaltung erläutet den Sinn und Nutzen hinter dem Aggregator und geht noch einmal kurz auf die Funktionalität ein. Zusätzlich besteht die Möglichkeit des offenen Austauschs.

in unterschiedlichen Kontexten wird immer wieder auf die Qualität und Verfügbarkeit von Daten aus dem wissenschaftlichen Profil der Angehörigen der Universität Koblenz · Landau geblickt. Dies ist insbesondere bei Berichten gegenüber dem MWWK oder auch jetzt beim Bestreben der DFG-Mitgliedschaft sichtbar geworden. In der Regel werden in aufwändigen Prozessen für alle Beteiligten Daten in einzelnen Dokumenten bereitgestellt und weiterverwendet.

Damit die wissenschaftlich tätigen Angehörigen der Universität Koblenz · Landau eine einfache Möglichkeit bekommen, Daten aggregiert in einem einheitlichen Format vorzuhalten, wurde der Aggregator für das wissenschaftliche Profil implementiert.

Diesen finden Sie unter: https://www.uni-koblenz-landau.de/Service/wiss-profil

Die Internetseite liest die uni-zugänglichen Datenquellen aus und zeigt an, was automatisiert vom der/dem jeweiligen Forschenden öffentlich zugänglich ist. Dies soll unnötige Doppeleingaben in Datenbanken (CMS/SciPort/LitDB/usw.) vermeiden helfen und jeder/m Einzelnen die Korrektur ihrer/seiner Einträge in den verschiedenen Quellen erleichtern.

Daten zu Projekten können dabei über die Internetseite der Universität Koblenz · Landau erfasst werden und stehen somit für die uniweite Projekt- und Kooperationsdatenbank oder für die Forschungsdatenbank RLP zur Verfügung.

Daten zu Literaturangaben werden über die Literaturdatenbank der Fachbereiche am Campus Koblenz verwaltet und stehen dann auch für weitere Exporte zur Verfügung.

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Team Vizepräsident KO
23.10.2019, 12:00 Uhr (G 309)
O-Phase: Mathematische Modellierung
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Studentische Selbstverwaltung
23.10.2019, 12:00 Uhr (G 310)
Hilfestellung für BAföG-Anträge
Team Vizepräsident KO
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
23.10.2019, 13:00 Uhr (G 309)
O-Phase: Mathematical Modelling of Complex Systems
Studierendenparlament (StuPa)
23.10.2019, 14:00 Uhr
AStA- bzw. StuPa-Sitzungen
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Hochschulgruppen
Studentische Selbstverwaltung
24.10.2019, 18:00 Uhr (G 409)
Tanzpartnerspeeddating

Diese Veranstaltung wird von der Hochschulgruppe "Uni-Tanz Koblenz" veranstaltet.

Institut für Pädagogik
25.10.2019, 14:00 Uhr (E 011)
AbsolventInnenfeier des Fachbereichs 1

Der Fachbereich 1 lädt am 25.10.2019 um 16:00 zur AbsolventInnenfeier im Raum E011 am Campus Koblenz ein.

Die AbsolventInnenfeier wird für die Studiengänge: BA Pädagogik, MA Erziehungswissenschaft, Diplom Erziehungswissenschaft, 2-Fach-BA Psychologie und Soziologie, MA Personal und Organisation und MA Inklusion und Schule ausgerichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Anmeldung bis spätestens zum 11.10. über diesen Link http://uni-ko-ld.de/absolventinnenfeier-fb1-2019

Studierendenparlament (StuPa)
25.10.2019, 14:00 Uhr (K 107)
30.10.2019, 12:00 Uhr
31.10.2019, 10:00 Uhr (D 239)
Informationsveranstaltung zum StuPa
Frank-Loeb Institut
28.10.2019, 19:00 Uhr (Hambacher Schloss Neustadt an der Weinstraße (Saal))
Hambacher Gespräch: Klima 4.0

Professorin Dr. Daniela Jacob

Direktorin des Climate Service Center Germany (GERICS), Mitglied des Mission Board der Europäischen Kommission „Adaptation to Climate Change including Societal Transformation” u.a. eine der koordinierenden Leitautorinnen des Sonderberichts des IPCC über die Auswirkungen der globalen Erwärmung um 1,5 ° C über dem vorindustriellen Niveau

Bundesminister a.D. Jürgen Trittin MdB (B90/Grüne)

Jürgen Trittin ist studierter Sozialwissenschaftler, er war Landtagsabgeordneter und Landesminister in Niedersachsen. Zwischen 1994 und 1998 war er Sprecher des Bundesvorstands von Bündnis 90/Die Grünen. Seit 1998 ist er Mitglied des Deutschen Bundestages und war zeitweilig Fraktionsvorsitzender der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Zwischen 1998 und 2005 war Trittin Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Jürgen Trittin ist Mitglied des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages.

Hintergrund: 

Der Treibhauseffekt, also die Erwärmung des Klimas, ist seit über drei Jahrzehnten Teil der wissenschaftlichen aber zunehmend auch der öffentlichen Diskussion. Die Veränderung des Klimas ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wissenschaftlich ist aber weitgehend unbestritten, dass der Mensch zur Klimaerwärmung beiträgt. Auf der Weltklimakonferenz in Paris 2015 vereinbarten die Industrie- und Schwellenländer erstmals gemeinsame Maßnahmen gegen den Klimawandel. Die Erderwärmung sollte auf 2 Grad Celsius, in einer ambitionierteren Version auf 1,5 Grad begrenzt werden. Extremwetterereignisse wie Hitzewellen, Fluten und Waldbrände haben zu einer verstärkten Wahrnehmung in der Bevölkerung für die die Veränderungen des Klimas beigetragen. Im Dezember 2019 findet in Santiago de Chile die nächste UN-Klimakonferenz statt. Wir wollen, sozusagen im Vorfeld der nächsten Konferenz, unter anderem einen Blick auf die aktuelle Situation und mögliche zukünftige Entwicklungen werfen und auch der Frage nachgehen, welchen Einfluss und welche Rolle der Mensch bei der Entwicklung des Klimas hat.

 

Im Anschluss Weinempfang.

 

Mit freundlicher Unterstützung von Vinissima und BMW Vogel

Campus Landau
30.10.2019, 08:00 Uhr (EIII 50 PC-Raum I)
27.11.2019, 08:00 Uhr (EIII 50 PC-Raum I)
18.12.2019, 08:00 Uhr (EIII 50 PC-Raum I)
29.01.2020, 08:00 Uhr (EIII 50 PC-Raum I)
19.02.2020, 08:00 Uhr (EIII 50 PC-Raum I)
25.03.2020, 08:00 Uhr (EIII 50 PC-Raum I)
[1] KLIPS-Info für neue Mitarbeiter (Landau) mit ANMELDUNG
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
Studentische Selbstverwaltung
30.10.2019, 12:00 Uhr (B 013)
27.AStA-Sitzung der 33-Legislatur
Campus Koblenz
05.11.2019, 12:00 Uhr (CI 1 - kleiner Teil)
Infoveranstaltung Aggregator für das wissenschaftliche Profil

in unterschiedlichen Kontexten wird immer wieder auf die Qualität und Verfügbarkeit von Daten aus dem wissenschaftlichen Profil der Angehörigen der Universität Koblenz · Landau geblickt. Dies ist insbesondere bei Berichten gegenüber dem MWWK oder auch jetzt beim Bestreben der DFG-Mitgliedschaft sichtbar geworden. In der Regel werden in aufwändigen Prozessen für alle Beteiligten Daten in einzelnen Dokumenten bereitgestellt und weiterverwendet.

Damit die wissenschaftlich tätigen Angehörigen der Universität Koblenz · Landau eine einfache Möglichkeit bekommen, Daten aggregiert in einem einheitlichen Format vorzuhalten, wurde der Aggregator für das wissenschaftliche Profil implementiert.

Diesen finden Sie unter: https://www.uni-koblenz-landau.de/Service/wiss-profil

Die Internetseite liest die uni-zugänglichen Datenquellen aus und zeigt an, was automatisiert vom der/dem jeweiligen Forschenden öffentlich zugänglich ist. Dies soll unnötige Doppeleingaben in Datenbanken (CMS/SciPort/LitDB/usw.) vermeiden helfen und jeder/m Einzelnen die Korrektur ihrer/seiner Einträge in den verschiedenen Quellen erleichtern.

Daten zu Projekten können dabei über die Internetseite der Universität Koblenz · Landau erfasst werden und stehen somit für die uniweite Projekt- und Kooperationsdatenbank oder für die Forschungsdatenbank RLP zur Verfügung.

Daten zu Literaturangaben können über eine Literaturdatenbank der Fachbereiche am Campus Landau verwaltet werden und stehen dann auch für weitere Exporte zur Verfügung.

Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
06.11.2019, 12:00 Uhr (E 113)
1. FSR im WiSe 19/20

Liebe Fachschaftsvertretungen,

die FSR-Sitzung ist für alle Fachschaftsvertretungen verpflichtend.

 

Die vorläufige Tagesordnung ist wie folgt:

TOP 1   Begrüßung/ Protokoll

TOP 2   Verteilungsschlüssel für die einzelnen KO-A

TOP 3   Beschlüsse

TOP 4   Neues aus den Fachschaften

TOP 5   Neues aus der Hochschulpolitik/ Uni

TOP 6   Sonstiges

TOP 7   vakante Referate im AStA

Die Sitzung ist öffentlich, jeder interessierte Studierende ist eingeladen teilzunehmen.

Eine fristgerechte Abmeldung ist bis zum 05.11.2019 um 23.59 Uhr möglich.
Ebenso können auch Anträge bis zum 05.11.2019 um 23.59 Uhr via E-Mail und dem Antragsformular (in der Owncloud) im PDF-Format bei der Referentin für Fachschaften und Lehre  XXXXXX (astaintern@uni-koblenz.de) eingereicht werden.

 

Mit studentischen Grüßen

XXXXXXXXXX

Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET)
13.11.2019, 09:00 Uhr (GFD 3.00)
Allein gegründet? Aber von wegen solo!

Der Arbeitsalltag von Solo-Selbstständigen umfasst meist vielfältige Aufgaben, für die ganz unterschiedliche Stärken erforderlich sind. „Die Entwicklerin“, beispielsweise, braucht andere Kompetenzen als „die Macherin“ und beim Einwerben von Projekten oder der Kundenakquise müssen Sie sich noch einmal von einer ganz anderen Seite zeigen.

Kurzum: Um erfolgreich zu sein, agieren Sie im Arbeitsalltag in ganz unterschiedlichen Rollen, die mit verschiedenen inneren Haltungen, Denk-und Verhaltensweisen verknüpft sind.

Der Workshop leitet Sie dabei an, für Ihren Arbeitsalltag ein Modell Ihres „Inneren Teams“ zu entwickeln.

Sie lernen, wie Sie dieses Modell als Selbststeuerungs-Tool anwenden können, um sich besser aufzustellen, Ihren Arbeitsalltag erfolgreicher zugestalten und Stress oder Konflikte zu reduzieren.
Ziel des Workshops ist es, Ihre unterschiedlichen Rollen im Arbeitsalltag zu reflektieren, innere Klarheit und Orientierung zuschaffen und ein funktionierendes, erfolgreiches „Inneres Team“ zu formen.

13.11.2019: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr. GFD-Straße, 3.OG!

Wir bitten um Anmeldung bis 10. November 2019 bei Sophie Leicher () oder direkt hier in KLIPS!

Zentrum für Lehrerbildung
13.11.2019, 12:00 Uhr (F 314)
05.02.2020, 12:00 Uhr (F 314)
ZfL - Treffen mit den Fachschaften
KSB - Kompetenzzentrum für Studium und Beruf
13.11.2019, 12:00 Uhr (D 239)
Praktikum needed
SmP - Studieren mit Profil
15.11.2019, 14:00 Uhr (ESS 201)
16.11.2019, 10:00 Uhr (ESS 201)
22.11.2019, 14:00 Uhr (ESS 220)
BETTER2GETHER - Mentoringausbildung für Zwei-Fach-Bachelor (M1 oder M3 im Profilbereich)
Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET)
20.11.2019, 11:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland - wir sind mit einem Infostand des Gründungsbüro vertreten!

Inforstand des Gründungsbüros am Campus Landau!

Evangelische Theologie
20.11.2019, 12:00 Uhr (M 001)
Dies Academicus 2019

Dies academicus am Buß- und Bettag, Mittwoch, 20. November, 12.00-14.00 Uhr im Hörsaal M 001:
Kirchenasyl: Zwischen Recht und Moral? Impulsvortrag von Prof. Dr. Reiner Anselm, Sozialethiker Universität München, anschließend Podiumsdiskussion u.a. mit dem Staatsminister für Justiz Herbert Mertin, Mainz, und dem Vizepräses der Evangelischen Kirche im Rheinland Christoph Pistorius.

Universitätsbibliothek Koblenz
21.11.2019, 11:00 Uhr
10.12.2019, 11:00 Uhr
Citavischulung
Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET)
26.11.2019, 10:00 Uhr (BS 224)
International Entrepreneurship-Workshop

This goes out to all the start-up and self-employment enthusiasts! Please save the date for our International Entrepreneurship-Workshop in Landau!

You’ll get to know about:

  • How to start your own business in Germany
  • Special Needs and Requirements for international Entrepreneurs in Germany

Goal: Teaching important basic knowledge for starting a business in Germany.

Contents: Introduction into founding knowledge in Germany with a focus on the special requirements of foreign students.

Format: Impulse lecture followed by workshop / teamwork.

Organizer: An event of Welcome Center and Gründungsbüro of the University of Koblenz-Landau for international students in the South Palatinate.

This Workshop will be held in english and specifically addresses all our international students.

Novembre 26th | 10.00-13.00 | BS-224

Click here for further information: http://gründungskultur.de/de/veranstaltungen/international-entrepreneurship-workshop-landau.html

 

Ziel: Vermittlung von wichtigen Grundlagen zur Unternehmesgründung in Deutschland.

Inhalte: Einführung Gründungswissen in Deutschland mit speziellem Augenmerk auf die Besonderheiten für ausländische Studierende.

Format: Impulsvortrag und anschließend Workshop/Teamarbeit.

Veranstalter: Eine Veranstaltung des Welcome-Center und des Gründungsbüro der Unversität Koblenz-Landau für internationale Studierende in der Südpfalz.

Veranstaltungssprache ist englisch!

Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET)
27.11.2019, 09:00 Uhr
eBusiness-Beratertag des Gründungsbüro

Am 27. November 2019 laden wir unsere GründerInnen und alle Gründungsinteressierten am Campus Landau zu persönlichen Beratungsgesprächen mit dem Experten Jan Entzminger von blindwerk im Bereich eBusiness ein.

Der Beratertag bietet die Möglichkeit, zu persönlichen Themen im Bereich eBusiness – insbesondere Webseitengestaltung und Social Media – mit dem Experten Jan Entzminger von blindwerk - neue medien GmbH aus Rhodt unter Rietburg zu diskutieren und Anregungen zur Gestaltung und/oder Optimierung der eigenen Webseite bzw. zum Aufbau des Online-Marketings zu erhalten.

Neben klassischer Beratung zum technischen oder inhaltlichen Aufbau und der Konzeption einer Webseite, bietet der eBusiness Beratertag auch die Möglichkeit, sich individuell zum Thema Social Media oder Webshop beraten zu lassen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Beratungsgespräche finden nach vorheriger Anmeldung im Innovationslabor der Unviersität Koblenz-Landau (BS-225) statt.

Wir bitten um Anmeldung bis 20. November 2019 bei Sophie Leicher ().

Eine Veranstaltung des Gründungsbüros der Universität Koblenz-Landau und des ZIFET (Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer).

Studierendenparlament (StuPa)
27.11.2019, 12:00 Uhr (D 028)
Vollversammlung der Studierendenschaft
KSB - Kompetenzzentrum für Studium und Beruf
04.12.2019, 12:00 Uhr
Kleidertauschparty – WinterUni
Allgemeiner Studierenden-Ausschuss (AStA)
07.12.2019, 18:00 Uhr
Uniball 2019

in der Stadt- und Kongresshalle Vallendar

 

Studierendenparlament (StuPa)
11.12.2019, 12:00 Uhr (D 239)
11.12.2019, 16:00 Uhr (D 238)
Konstituierende Sitzung des 34. Studierendenparlaments

Tagesordnung:

 

TOP 1                 Wahl des Präsidiums

TOP 2                 Fraktionsbildung

TOP 3                 Ständige Ausschüsse

TOP 4                 Protokoll

TOP 5                 Rechenschaftsberichte

TOP 6                 Änderung der Satzung

TOP 7                 Änderung der Wahlordnung

TOP 8                 Ausschreibung der AStA-Referate

TOP 9                 Anträge

TOP 10               Sonstiges

 

Die Sitzung ist grundsätzlich für alle Angehörigen der Universität öffentlich.

 

Verantwortlich: Corinna Mühlenbruch, Wahlleitung

Studierendenparlament (StuPa)
18.12.2019, 12:00 Uhr (D 239)
02. StuPa Sitzung der 34. Legislatur

Tagesordnung siehe Aushang im N Gebäude.

Verantwortlich: Präsidium des 33. Studierendenparlaments

KSB - Kompetenzzentrum für Studium und Beruf
15.01.2020, 18:00 Uhr (D 238)
Master & Beruf - Zukunftsmöglichkeiten mit dem Zwei-Fach-Bachelor